Title Image

Teilnahmebedingungen

Veranstalter des Sparschwein-Malwettbewerbs und der Voting-Aktion ist die Sparkasse Bielefeld.

Teilnahme

Teilnahmeberechtigt beim Online-Voting sind alle Personen, die ihren ständigen Wohnsitz in Bielefeld und Umgebung in der Bundesrepublik Deutschland haben.Die Teilnahme über Dritte, wie zum Beispiel Gewinnspielagenturen, ist nicht gestattet. Jeder, der zwischen 6 und 12 Jahre alt ist, kann sich ab dem 1. Oktober 2018 in einer unserer Filialen ein Teilnahme-Set für unseren Sparschwein-Malwettbewerb abholen. Im Paket sind ein weißes Porzellanschwein, passende Farben und ein Pinsel enthalten.

Wer sein selbstbemaltes Schwein bis zum Weltspartag am 30. Oktober 2018 bei uns einreicht, nimmt am Wettbewerb teil. Die drei schönsten Sparschweine je Filiale werden prämiert und bekommen tolle Preise. Das am schönsten gestaltete Schwein aus jeder Filiale geht in die große Online-Endausscheidung.

Die Teilnahme am Wettbewerb erfolgt unentgeltlich. Der Teilnehmer an der Online-Abstimmung muss lediglich die Gebühren für die Internetverbindung zu den Webseiten mit dem Wettbewerb tragen. Die Teilnahme ist unabhängig von einer Bestellung oder einem Produktabschluss. Teilnehmer am Wettbewerb verpflichten sich, Informationen, die zur Teilnahme notwendig sind, insbesondere Nutzername und Passwort bei Facebook und in der Voting-App, nicht an Dritte weiterzugeben. Die Sparkasse Bielefeld wird die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz in Deutschland beachten. Insbesondere wird in diesem Zusammenhang auf die allgemeinen Datenschutzbestimmungen der Sparkasse Bielefeld verwiesen. Durch die Teilnahme am Voting erklärt sich der Teilnehmende mit allen enthaltenen Bestimmungen der Teilnahmebedingungen einverstanden.

Teilnahmezeitraum

Abstimmungsphase: 6. bis 16. November 2018

Abstimmungsphase

Die Ermittlung des schönsten Sparschweins 2018 erfolgt durch ein Voting.

Das eingereichte Sparschwein mit den meisten Stimmen gewinnt. Die Abstimmung erfolgt über die Applikation zum Sparschwein-Voting. Jede Person darf innerhalb des Votings nur einmal abstimmen.

Bei der Teilnahme an der Abstimmung gibt der Teilnehmer seinen Namen, Vornamen, Wohnort, PLZ und seine Mobilfunknummer an. Die Daten werden ausschließlich zur Stimmabgabe und nicht zu Werbezwecken verwendet. Zur erfolgreichen Teilnahme an der Aktion ist es erforderlich, dass die Personenangaben der Wahrheit entsprechen und vollständig sind. Jede/r Teilnehmer/in kann nur im eigenen Namen teilnehmen.

Verstößt ein/e Teilnehmer/in gegen diese Teilnahmebedingungen, behält sich die Sparkasse Bielefeld das Recht vor, diese/n Teilnehmer/in vom Gewinnspiel auszuschließen. Ausgeschlossen werden auch Teilnehmer/innen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. In diesen Fällen können Gewinne auch nachträglich aberkannt und zurückgefordert werden.

Sofern der Verdacht besteht, dass die Handynummer des Teilnehmers nur zum Zweck der Abstimmung am Voting angelegt wurde bzw. nicht vom Teilnehmer selbst oder auf den Namen fiktiver Personen angelegt wurde bzw. der Teilnehmer mit seiner Handynummer nicht selbst abgestimmt hat, kann die Sparkasse – ohne Ankündigung während des Abstimmungszeitraumes oder vor Bekanntgabe der Gewinner die damit abgegebene Stimme löschen und/oder die Handynummer von der Teilnahme am Wettbewerb ausschließen (z.B. bei sogenannten „Wegwerf-Handynummern“).

Unter allen Personen, die ihre Stimme abgeben, werden drei Preise als Gewinn verlost. Nach Ablauf der Abstimmung werden die Gewinner der Verlosung per E-Mail benachrichtigt. Melden sich die Gewinner nicht innerhalb von 14 Tagen nach dem Absenden der Benachrichtigung und teilen eine Anschrift mit, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn. Die Bestimmung des genauen Termins behält sich die Sparkasse Bielefeld jedoch vor. Die Sparkasse Bielefeld haftet nicht für die Verfügbarkeit der Facebook-Internetseite sowie der App. Die Sparkasse Bielefeld kann ferner nicht für technische Störungen, insbesondere Ausfälle des Netzwerks haftbar gemacht werden.

Schlussbestimmungen

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen (§ 762 BGB). Dieser Wettbewerb steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird von Facebook weder gesponsert, unterstützt noch organisiert. Der Empfänger der vom Nutzer bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern die Sparkasse Bielefeld. Die bereitgestellten Informationen werden einzig für die Applikation verwendet. Die Sparkasse Bielefeld stellt Facebook von jeglicher Haftung im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Applikation frei. Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Wettbewerb sind direkt an die Sparkasse Bielefeld und nicht an Facebook zu richten.

Datenschutz

Die zur Teilnahme am Voting nötigen Daten werden von der Sparkasse Bielefeld ausschließlich zur Durchführung des Wettbewerbs, insbesondere zur Benachrichtigung des Gewinners verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Gewinnerdaten werden weiter gespeichert, soweit dies gesetzlich erforderlich ist. Sie werden dann jedoch für eine weitere Verwendung gesperrt. Bitte beachten Sie, dass als Fan der Facebook-Seite der Sparkasse Bielefeld Ihre im Profil freigegebenen Daten weiterhin einsehbar bleiben. Die Sparkasse Bielefeld behält sich vor, in den Medien über den Wettbewerb zu berichten, bzw. berichten zu lassen. Ferner können die Namen der Gewinner zusammen mit den veröffentlichten Bildern auf der Facebook-Seite bzw. der Internetseite der Sparkasse Bielefeld angegeben werden. Es gelten die Datenschutzbestimmungen der Sparkasse Bielefeld.